Navigation öffnen

Ehrungen der SJS

Die Sportjugend Sachsen (SJS) ehrt Engagierte ihrer Mitgliedsorganisationen, die sich um die Förderung der Jugendarbeit im Sport im Freistaat Sachsen verdient gemacht haben. Die SJS ehrt sowohl Einzelpersonen als auch Mitgliedsorganisationen.

Ehrungen erfolgen durch die Verleihung:

  • der Engagementgabe der SJS in Bronze, Silber, Gold sowie
  • des Qualitätssiegels „Verein vorbildlicher Jugendarbeit“ der SJS für Vereine, Kreis‐ und Stadtsportjugenden, Fachverbandsjugenden

Verfahren für die Ehrungen durch die SJS
 
Alle Ehrungen werden auf Antrag vergeben. Die Anträge sind, mit Ausnahme der Engagementgabe in Bronze der SJS, an die SJS zu richten. Die Anträge zur Engagementgabe in Bronze der SJS sind an die zuständigen Kreis- bzw. Stadtsportjugenden zu richten. Der Antrag erfolgt mittels Antragsformular der SJS inklusive der Beschreibung von Aktivitäten der Person oder Mitgliedsorganisation gemäß den Voraussetzungen und kann jederzeit unterjährig erfolgen. 
 
Antragsberechtigt sind die SJS, Sportvereine, die Kreis- und Stadtsportjugenden sowie die Fachverbandsjugenden. Das Qualitätssiegel der SJS kann auch an Kreis- und Stadtsportjugenden sowie an Fachverbandsjugenden vergeben werden. 
 
Über die Vergabe, mit Ausnahme der Engagementgabe in Bronze der SJS, entscheidet der Vorstand der SJS. Über die Vergabe der Engagementgabe in Bronze der SJS entscheiden die zuständigen Vorstände der Kreis- bzw. Stadtsportjugenden. Der Vorstand der SJS ist über den Beschluss in Kenntnis zu setzen und behält sich ein Einspruchsrecht vor. 
 
Die Verleihung der Ehrungen, mit Ausnahme Engagementgabe in Bronze der SJS, erfolgt durch die SJS. Die Verleihung der Engagementgabe in Bronze der SJS erfolgt durch die zuständigen Kreis- bzw. Stadtsportjugenden im Namen und in Vollmacht der SJS.
 
Alle Ehrungen sind in einem angemessenen und würdigen Rahmen durchzuführen. Die Ehrungen sind im „Sachsensport“ und auf der Homepage der SJS zu veröffentlichen.

 

 

Aktuelles Aktuelles

Sportjugend

  • Seit Neuestem ist die Sportjugend Mittelsachsen im Besitz von 6 Bubble-Balls. Die durchsichtigen, mit Luft gefüllten Bälle haben einen Durchmesser von 1,50m und können von jedem ab einer Größe von 1,45m getragen werden.

  • Sportvereine tragen als zentraler Ort außerschulischer Freizeitgestaltung eine hohe gesellschaftliche Verantwortung. Kinder und Jugendliche brauchen "sichere Orte"...

  • Im Rahmen des Erfolgsprogramms "Sport: Bündnisse! Bewegung-Bildung-Teilhabe" fördert die Deutsche Sportjugend (dsj) auch weiterhin Maßnahmen von Sportvereinen und -verbänden bis zum Ende des Jahres 2022.

Ältere News anzeigen
Alle News anzeigen

Termine Termine

Sportjugend

Termine Termin melden