Navigation öffnen

Der Weg zum Übungsleiter C Breitensport

Die Ausbildung im Sport basiert auf einem mehrstufigen Lizenzsystem. Der Kreissportbund bietet alle Lehrgänge zum erlangen der 1. Lizenzstufe des DOSB, der Übungsleiter C-Breitensportlizenz, an.

Voraussetzung dafür ist die Teilnahme an einem "Grundlehrgang (sportartübergreifend)", die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Lehrgang (mind. 9 LE), die Zugehörigkeit zu einem Sportverein (der wiederum Mitglied im KSB/LSB ist) und das Mindestalter von 16 Jahren.